Zur ersten Senioren Wanderung im neuen Jahr hatten sich zum Start 18 Wanderer auf dem Dorfplatz eingefunden.

Nach Begrüßung und guten Neujahrswünschen durch den Wanderführer Reinhold Hoffmann startete die Gruppe über den Asterbacher Weg, Weg 47 oberhalb Kapellenstraße zur Fußbach, Wanderbrücke Enz, Roter Puhl nach Sinspelt.

Dort war Einkehr bei Margret, traditionell zu Jahresanfang, zum leckeren „Welkisch Kniedel“ essen. Dort hatten sich weitere Gäste zur Einnahme der typischen Eifeler Speise eingefunden. Weiterhin gab.es u.a. Eifeler Schinkenplatten.

Nach schöner gemütlicher Runde ging es dann entlang der Enz zurück nach Mettendorf.


Fotos: Günter Müller