Wanderführer Ute und Walter Hennes hatten am Sonntag, den 9. Dezember zur alljährlichen Adventswanderung eingeladen. Treffpunkt war um 14.00 Uhr der Dorfplatz in Mettendorf.

Wegen der extremen Wetterlage musste die Wanderstrecke jedoch geändert und gekürzt werden. Vom Dorfplatz ging es bis zum Sportplatz Sinspelt und zurück durch die Kapellenstraße zur Einkehr bei Kickert.

In gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen wurde erzählt und adventliche Lieder gesungen. Den 13 wackeren Wandersleuten wurde als Dank eine süße Überraschung gereicht.