Trotz schlechter Wettervorhersagen waren doch zwölf unserer Senioren bereit, die Wanderung durch den Bedhard zu riskieren. Sie wurden sowohl mit einer Wanderung ohne Regen als auch durch die Erkundung des Behards belohnt.

Zunächst war ein aufgetauter Waldweg zu überwinden und andere Überraschungen hatte WF Reinhold im Gepäck.Es war eine schöne Waldwanderung, in der man die Natur und auch die Stille genießen konnte.

Das Genießen setzte sich dann anschließend bei Speis und Trank in schöner Runde in den Köhlerstuben in Oberweis fort.

20180313 154243

Foto: Reinhold Hoffmann